sohnsresearch
sohnsresearch

Das kochverhalten der rahlstedter

Die Rahlstedter verbringen nicht viel Zeit mit dem Kochen – nur 4,3 Stunden pro Woche. Damit liegen sie noch hinter dem deutschen Durchschnittwert von 5,4 Stunden.

 

 

 

 

Die Leidenschaft für’s Kochen ist dabei ein kleines bisschen größer als der deutsche Durchschnitt (30 % gegenüber 26 % kochen mit Leidenschaft).

Was Wissen und Erfahrung beim Kochen betrifft, liegen die Rahlstedter ziemlich gleichauf mit den Deutschen (25 und 26 %).

Ein schönes Ergebnis: Die Rahlstedter lieben ihren Wochenmarkt. Mit 65 % der Umfrageteilnehmer kaufen dort mehr Menschen ihre Lebensmittel als im Discounter (55 %).

Dazu muss ganz klar gesagt werden: Repräsentativ war unsere Umfrage nicht. Spaß gemacht hat’s trotzdem. Darum freuen wir uns schon auf Ihre Teilnahme an der nächsten Umfrage zum Thema Advent und Weihnachten.